Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Eine Teilnahme an dem Seminar ist leider nicht mehr möglich:

Online Bauseminar Grundlagen zum Baulichen Schallschutz

16. Februar 2022, 10:00 bis 11:30 Uhr

Baulicher Schallschutz Grundlagen

 

Der bauliche Schallschutz behandelt den Schalldurchgang durch Gebäudestrukturen und setzt sich im Allgemeinen aus den drei Teilen der Luftschall- und Trittschalldämmung sowie den Geräuschen aus Installationen und gebäudetechnischen Anlagen zusammen.

In diesem Seminarteil werden die Grundlagen aller drei Teile zielgerichtet und verständlich erläutert. Hierbei werden gleichermaßen die Prinzipien der physikalischen Zusammenhänge wie auch die Anforderungen und die Berechnungsmethoden in Ihren Grundsätzen dargestellt.  

 

  • Notwendigkeit des baulichen Schallschutzes

 

  • Luftschalldämmung

 

  • Trittschalldämmung

 

  • Installationsgeräusch und Gebäudetechnische Anlagen

 

  • Anforderungen und Regelwerke